MAMP

MAMP

MAMP installiert eine lokale Serverumgebung in Sekundenschnelle auf Ihrem macOS- oder Windows-Computer. MAMP ist kostenlos und einfach zu installieren. MAMP gefährdet keine bestehende Apache-Installation, die bereits auf Ihrem System läuft. Sie können Apache, Nginx, PHP und MySQL installieren, ohne ein Skript starten oder Konfigurationsdateien ändern zu müssen! Wenn MAMP nicht mehr benötigt wird, löschen Sie einfach den MAMP-Ordner und alles kehrt in seinen ursprünglichen Zustand zurück (d. h. MAMP ändert nichts am "normalen" System). Mit Hilfe unseres lokalen DNS Servers NAMO, können Sie Ihre Projekte sogar ganz einfach auf mobilen Endgeräten testen.

Jetzt kostenlos downloaden

Die Komponenten in MAMP

MySQL

MAMP unterstützt MySQL 5.7

Apache

Der führende HTTP-Server ist integriert

Nginx

Eine Alternative zum Apache-Webserver

PHP

Die führende Scriptsprache in der Webentwicklung

Caches

APC, eAccelerator, XCache und OPcache integriert

MAMP Cloud*

Einfacher Hostdaten-Sync via Dropbox

* Was ist MAMP Cloud?

MAMP Cloud ermöglicht es Ihnen, Ihre Host- und Datenbank-Daten aus MAMP oder MAMP PRO zu Dropbox zu sichern. Mit nur einem Klick können Sie ganz einfach Ihre Projekte in der Cloud sichern und jederzeit auf einem anderen (oder dem selben) Computer wieder laden. Sie können MAMP Cloud auch zum Backup Ihrer Produktivdaten nutzen. MAMP Cloud ist Bestandteil von MAMP PRO. Für den freien MAMP lässt sich die Cloud-Funkltion mit einer Einmalzahlung hinzufügen. MAMP Cloud ist kein Abonement.

Mehr über MAMP Cloud erfahren

MAMP und NAMO - lokales Testen einfach gemacht

Sie möchten Ihre MAMP-Websites im LAN testen, z.B. auf mobilen Gräten, wie einem Smartphone oder Tablet? Dann ist unser lokaler DNS Server NAMO genau das richtige für Sie. Mit NAMO erreichen Sie Ihre lokale MAMP Webseite unter einem richtigen, frei wählbaren Domainnamen, anstatt unter einer (sich wechselnden) IP-Adresse. Mit NAMO vereinfachen Sie das Testen Ihrer Webprojekte erheblich.

Mehr über NAMO erfahren